Tagesordnung der 56. Sitzung des Stadtrates vom 31.01.2008

 
1.
Genehmigung der Sitzungsniederschriften vom 20.12.2007 und 17.01.2008
2.
Bauleitplanung der Stadt Burgbernheim; Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 24 "Industriestraße West" mit Grünordnungsplan; Aufstellungsbeschluss und Einleitung des Verfahrens; frühzeitige Beteiligung der Behörden und der Öffentlichkeit
Der Stadtrat zeigte sich mit dem Entwurf der Gauff-Ingenieure einverstanden und fasste den entsprechenden Aufstellungsbeschluss (näheres hier).
3.
Entscheidung über den Ausbau der Industriestraße; Planungsvergabe
Der Stadtrat beschloss, die Planungen für den Neuausbau der Industriestraße voranzutreiben und auch die genauen Kosten der Maßnahme zu ermitteln.
4.
Antrag von Anwohnern auf Freihaltung der Schulstraße von jeglichem Lieferverkehr und Lastkraftverkehr
Der Antrag der Anwohner wurde abgelehnt, da kein erheblicher LKW-Verkehr erkennbar ist.
5.
Gewässerentwicklungsplan und Gewässerstrukturkartierung; Vergabeentscheidung
Die entsprechenden Planungen sollen vom TEAM 4 aus Nürnberg durchgeführt werden, die Kosten für alle Verwaltungsgemeinschaftsmitglieder liegen bei rund 30.000 €, hierfür wird ein Großteil durch eine Förderung des Wasserwirtschaftsamtes abgedeckt.
6.
Bauantrag der Eheleute Dr. Michaela-Jeanette Noppeney und Dr. Thomas Noppeney, Am Mühlgarten 31 a, 91080 Spardorf; Tekturplanung für die Erweiterung und den Umbau des bestehenden EDEKA-Marktes in der Bergeler Straße
Der Stadtrat erteilte sein gemeindliches Einvernehmen.
7.
Bauantrag von den Eheleuten Sabrina und Andreas Hofmann, Freibadstraße 11, 91593 Burgbernheim;
Aufstockung über dem Anbau am bestehenden Wohnhaus und Errichtung einer Satteldachgaube
Dem Antrag auf Befreiung vom Bebauungsplan wurde stattgegeben.
8.
Sonstiges