Tagesordnung der 10. Sitzung des Stadtrates vom 22.04.2021

Bericht der WZ über die Sitzung (Streuobstkompetenzzentrum)  

 1.

Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 25.03.2021

2.

Streuobstkompetenzzentrum Burgbernheim; aktueller Sachstandsbericht, insbesondere Vorstellung

a) des beauftragten Büros

b) der Ergebnisse aus den Workshops

c) der Entwurfsplanung

d) des Finanzierungs- und Förderungskonzepts

e) des Betriebskonzepts

Die beauftragten Planer Stefan Hirsch und Horst Neumaier stellten dem Stadtrat ausführlich den bisherigen Werdegang der Planungen, die Ergebnisse der Workshops und die Entwurfsplanung vor. Die Baukosten von rund 6,9 Mio. € werden über die Städtebauförderung mit 80 % bezuschusst. Für die Stadt Burgbernheim bleibt ein Eigenanteil von 1,8 Mio. €. Regionalmanagerin Nadine Höhne erläuterte das Betriebskonzept für den Verkostungsbereich der Streuobst-Vinothek, der Ausstellung, der Mosterei, der Umweltbildungsstation und der Veranstaltungsräume.

3.

Streuobstkompetenzzentrum Burgbernheim; Antrag der SPD, Ortsverein Burgbernheim auf Erstellung einer Machbarkeitsstudie mit Risikoanalyse

Die Mehrheit des Stadtrates lehnte den Antrag ab, da die geforderten Schritte bereits in die Workshops, die Bauplanungen und in das Betriebskonzept eingeflossen sind.

4.

Bauleitplanung der Stadt Bad Windsheim; 25. Änderung des Flächennutzungsplans; frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB sowie Abstimmung mit den Nachbargemeinden gem. § 2 Abs. 2 BauGB

Die Stadt Burgbernheim erhebt keine Bedenken gegen die Planungen der Nachbarstadt.

5.

Bauleitplanung der Stadt Bad Windsheim; vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 83 "Wohnbebauung nördlich von Ickelheim"; frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB sowie Abstimmung mit den Nachbargemeinden gem. § 2 Abs. 2 BauGB

Die Stadt Burgbernheim erhebt keine Bedenken gegen die Planungen der Nachbarstadt.

6.

Bauantrag; Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Einliegerwohnung auf dem Grundstück Fl.Nr. 424/11 am Stichweg zur Äußeren Bahnhofstraße in Burgbernheim

Der Stadtrat stimmte den Planungen zu.

7.

Bauantrag; Ausbau von Lager-/Werkstätten zu Aufenthalts- und Wohnräumen auf dem Anwesen Bergeler Straße 9 in Burgbernheim

Der Stadtrat stimmte den Planungen zu.

8.

Bauantrag; Anbau an das Wohnhaus Gartenweg 2 in Schwebheim

Der Stadtrat stimmte den Planungen zu.

9.

Sonstiges


Termine.
«»April
 MoTuWeThFrSaSu
141234567
15891011121314
1615161718192021
1722232425262728
18293012345
196789101112
Appointments
Fr, 04-26-2024
26.04.2024 19:00 Internationaler Tag der Streuobstwiese; Fachvortrag "Essbare Landschaften-Essbare Gemeinden. Obstvielfalt für Alle!" von Sigi Tatschl Tag der Streuobstwiese Sigi Tatschl referiert zu „Essbare Landschaften – Essbare Gemeinden“ Am 26. April findet zum vierten Mal der „Tag der Streuobstwiese“ statt. Unter dem Motto #streuobstueberall wird in Deutschland und in vielen weiteren Staaten gefeiert.
Sa, 04-27-2024
27.04.2024 09:00 - 12:00 Veredelungskurs mit Klaus Huprich Veredelungskurs mit Klaus Huprich Das Veredeln von Obstgehölzen ist eine uralte gärtnerische Technik. Je nach Jahreszeit gibt es unterschiedliche Verfahren. Im Spätwinter werden Edelreiser auf eine sogenannte Unterlage gesetzt. Die Technik dafür heißt Kopulation. Im Sommer wird eine andere Veredlungstechnik angewendet: die Okulation.
Su, 04-28-2024

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter