Der fränkische Eros …

… gibt sich die Ehre — und dem Konzert der HerzensBLECHer in Burgbernheim seinen Namen

HerzensBLECHer

Zum 10-jährigen Geburtstag lädt der Verein muSiKunst am 27. Mai 2017 zu einem besonderen Konzert in die Roßmühle nach Burgbernheim ein. Acht Vollblutmusiker aus Franken musizieren nicht nur mit Trompeten, Posaunen, Klarinetten, Gitarren und einer Tuba, sondern auch mit der Holzkiste und dem Waschbrett. Sie bieten musikalisch, kabarettistisch, komödiantisch und natürlich fränkisch alles, was Musikkabarett leisten kann.  Das Konzert findet am 27. Mai 2017 in der Roßmühle in Burgbernheim statt und beginnt um 19:00 Uhr. Karten werden im Vorverkauf in der Raiffeisenbank und in der Sparkasse in Burgbernheim und in Bad Windsheim zum Preis von 15 €, Jugendliche unter 18 zahlen 10 €, angeboten.

Freibad Burgbernheim geöffnet

Luftbild Freibad

Das Freibad ist geöffnet. Alle Badebegeisterten können einen Sprung in das Wasser wagen oder auf der herrlichen Liegewiese entpannen. Bei schlechterem Wetter ist der Badebetrieb nur von 16.00 bis 19.00 Uhr möglich.


aktuelle Wassertemperaturen


Nähere Informationen

Burgbernheim im Takt am 28.05.2017

BiT-2011-IMG_6683

Am 27. und 28. Mai 2017 feiert der Verein MuSiKunst sein 10-jähriges Bestehen. Der kleine Verein widmet sich nun seit 10 Jahren der musikalischen, tänzerischen und der bildnerischen Bildung von Kindern und Jugendlichen.

Am Sonntag, 28. Mai 2017 findet dann — bereits zum vierten Mal die Veranstaltung "Burgbernheim in/im Takt" statt.

Der Verein mUsIkUNST führt damit kontinuierlich die Idee fort, Musizierende, Sängerinnen und Sänger, Bläser, Gitarristen, Schlagzeuger und andere Kunstschaffende an einem Tag zusammenzuführen. Eine Bilderausstellung sowie die Möglichkeit selbst "Experimentelles Drucken" ausprobieren zu können, komplettiert das kulturelle Angebot an diesem Tag.

Die Veranstaltung beginnt um 13:30 Uhr im Seilershof mit einer gemeinsamen Eröffnung. Nach drei Durchgängen führt die Schlussveranstaltung im Seilershof um 17:00 Uhr alle Musizierenden und Kunstschaffenden sowie interessierte Gäste noch einmal zusammen. Ein Standkonzert der Stadtkapelle Burgbernheim leitet dann zu einem gemütlichen Ausklang im Seilershof über.

Während der gesamten Veranstaltung ist im Seilershof selbstverständlich für Speis und Trank gesorgt. Der Erlös der Veranstaltung wird für die Unterstützung der Jugendarbeit des Vereins verwendet.

Programm zum Herunterladen

Fa. Reiling siedelt sich im Industriegebiet an

Logo Reiling neu

Die Unternehmensgruppe Reiling will am Standort Burgbernheim eine neue Recyclinganlage für PET-Flaschen errichten.

Die Reiling Unternehmensgruppe hat im März ein Grundstück zur Errichtung einer neuen Betriebsstätte in Burgbernheim erworben. Das Grundstück umfasst rund 35.000 m². Aufgrund der guten Verkehrsanbindung und der hervorragenden Infrastruktur, erreicht die Firma Reiling eine wesentliche Frachtoptimierung für die einzusammelnden Recyclingprodukte.

Die neue Betriebsstätte mit ca. 40 Arbeitsplätzen wird der Erweiterung des bestehenden Kunststoff- und Solarzellenrecyclinggeschäftes dienen.

Bereits im Januar 2017 besichtigte der Burgbernheimer Stadtrat die ähnliche Anlage in Hamm-Uentrop und beschloss den Verkauf des Grundstücks Ende Februar.

Nähere Informationen über die Fa. Reiling unter www.reiling.de

Unterstützerkreis Asylbewerber

Ende 2015 trafen sich über 50 Bürgerinnen und Bürger aus Burgbernheim und Marktbergel, um einen Unterstützerkreis für die derzeit über 50 Asylbewerber in den beiden Ortschaften zu gründen.

Viele Helfer bekundeten ihre Mitarbeit bei den Themen Sprachunterricht, Fahrdienste, Orientierungshilfe in Burgbernheim und Umgebung, Hausaufgabenbetreuung, handwerkliche Unterstützung, usw.


Wenn auch Sie mithelfen möchten, können Sie den Meldebogen ausfüllen und im Rathaus Burgbernheim abgeben. Wir bringen dann die Helfer nach Themenbereichen zusammen. Wir veröffentlichen an dieser Stelle auch den Bedarf an Kleidungsstücken, Spielsachen, etc.


Das nächste Treffen des Unterstützerkreises findet am Dienstag, den 11.07.2017 um 19.30 Uhr im Rathaus Burgbernheim statt.


Für Fragen stehen Ihnen Bürgermeister Matthias Schwarz, Tel. 09843/309-20 und Herr Pfarrer Wolfgang Brändlein, Tel. 09843/97863 gerne zur Verfügung.

1  2  3   weiter