Grundversorgung

Die Stadt Burgbernheim - Stadtwerke stellen für 1.506 Haushalte den Netzzugang. Hiervon wurden im Geschäftsjahr 2008 1.447 Haushalte durch die Stadtwerke Burgbernheim mit elektrischer Energie beliefert.
 
Es wird festgestellt, dass nach § 36 Abs. 2 des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) für den Zeitraum vom 01.01.2007 bis einschließlich 31.12.2012 die Stadtwerke Burgberneim im Versorgungsnetz Burgbernheim die Grundversorgung* nach § 36 Abs. 1 EnWG übernehmen.
 
Eine entsprechende Mitteilung erfolgte mit Schreiben vom 11.05.2009 an die Regierung von Mittelfranken in 91511 Ansbach als zuständige Landesregulierungsbehörde in Bayern.
 
* Als Grundversorger gilt jeweis das Energieverosrungsunternehmen, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert. Haushaltskunden sind Letztverbraucher, die Energie überwiegend für den Eigenverbrauch im Haushalt oder für den einen Jahresverbrauch von 10.000 Kilowattstunden nicht übersteigenden Eigenverbrauch für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke kaufen (§ 3 Nr. 22 EnWG).
Termine.
«»October
 MoTuWeThFrSaSu
3927282930123
4045678910
4111121314151617
4218192021222324
4325262728293031
441234567
Appointments
Su, 10-24-2021
24.10.2021 14:00 Heimatgeschichtliche Wanderung (bei Regen eine Woche später am 31.10.2021) Der Schloßberg bei Burgbernheim ist das Ziel einer Wanderung, zu welcher der Verschönerungsverein Burgbernheim einlädt. Hermann Emmert wird einige der in seiner Publikation beschriebenen Objekte zeigen, u.a. die vor-, bzw. frühgeschichtlichen Wehranlagen, aufgelassene Steinbrüche und Abschnitte eines mittelalterlichen Wegesystems. Die etwa 2 1/2 stündige Wanderung (Aufstieg 100 Höhenmeter!) erfordert etwas Kondition und gutes Schuhwerk

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter