Erdgasnetz

Die Erdgas Burgbernheim GmbH stellt ihr Gasversorgungsnetz allen Gasanbietern diskriminierungsfrei zur Belieferung von Kunden zur Verfügung.


Am 13. Juli 2005 ist das neue Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) in Kraft getreten. Zweck des Gesetzes ist neben der sicheren und effizienten Versorgung der Allgemeinheit mit Strom und Gas auch die Sicherstellung eines wirksamen und unverfälschten Wettbewerbs. Zusätzlich werden mit dem neuen EnWG Vorgaben des Europäischen Gemeinschaftsrechts umgesetzt.

Kernstück des neuen EnWG ist die Trennung von Netzbetrieb und Energiebelieferung. Die bisher zusammengefasste Anschluss- und Versorgungspflicht wurde in diesem Zuge aufgeteilt in eine Anschlusspflicht auf der Netzseite und in eine Grundversorgungspflicht auf der Belieferungsseite.

Im Rahmen dieser gesetzlichen Neuregelung stellt die Erdgas Burgbernheim GmbH ihr Gasversorgungsdetze jedem Gasanbieter zur Belieferung von Kunden diskriminierungsfrei zur Verfügung. Dies geschieht nach § 19 und § 20 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG). Alle Informationen hierzu finden Sie auf den folgenden Seiten.

Diese Seiten unterliegen ständigen Änderungen.


Verordnungen:


Termine.
«»May
 MoTuWeThFrSaSu
18293012345
196789101112
2013141516171819
2120212223242526
22272829303112
233456789
Appointments
Sa, 06-1-2024
01.06.2024 08:00 - 12:00 Sensenkurs mit Rainer Hofmann
Su, 06-2-2024
Fr, 06-7-2024
07.06.2024 15:00 - 09.06.2024 15:00 Edzerdla Fränkisches MundArt-Festival vom 07. bis 09. Juni 2024 auf dem Kapellenberg in Burgbernheim

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter