Asylbewerber und Flüchtlinge in Burgbernheim

Im September 2014 trafen sich über 50 Bürgerinnen und Bürger aus Burgbernheim, um einen Unterstützerkreis für die derzeit 50 Asylbewerber zu gründen.

Viele Helfer bekundeten ihre Mitarbeit bei den Themen Sprachunterricht, Fahrdienste, Orientierungshilfe in Burgbernheim und Umgebung, Hausaufgabenbetreuung, handwerkliche Unterstützung, usw.

Wenn auch Sie mithelfen möchten, können Sie den Meldebogen ausfüllen und im Rathaus Burgbernheim abgeben. Wir bringen dann die Helfer nach Themenbereichen zusammen. Wir veröffentlichen an dieser Stelle auch den Bedarf an Kleidungsstücken, Spielsachen, etc.

Jeden Montag ab 15.00 Uhr können sich Asylbewerber im ehemaligen Reisebüro in der Unteren Rathausgasse treffen, dort kümmern sich einige Burgbernheimer um die Flüchtlinge.

Für Fragen stehen Ihnen Bürgermeister Matthias Schwarz, Tel. 09843/309-20 und Herr Pfarrer Wolfgang Brändlein, Tel. 09843/97863 gerne zur Verfügung.

Leitfaden für die Flüchtlingshilfe im Landkreis Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim

www.ueberzaunundgrenze.de


Informationen zum Herunterladen:

Leitfaden für die Flüchtlingshilfe im Landkreis Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim

www.ueberzaunundgrenze.de

Deutsch Asyl Info 1

DeutschAsyl Info 2

DeutschAsyl Info 3

DeutschAsyl Info 4

DeutschAsyl Info 5

Handreichung für die Asylantragstellung in Zirndorf

 

Termine.
«»August
 MoTuWeThFrSaSu
31272829303112
323456789
3310111213141516
3417181920212223
3524252627282930
3631123456

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter